Wie bereits hier angekündigt, habe ich das Mitgliedschaften Modell auf Nobbi´s Net nun endgültig eingestellt.

Ich habe mich entschlossen einen Teil der Erweiterungen hier kostenlos zum Download bereitzustellen. Alles was dort nicht zu finden ist, war einfach von der Grundlage her schon so veraltet, dass es in meinen Augen keinen Sinn mehr macht, dies weiter anzubieten. Auch die Dokumentation zu den Erweiterungen lasse ich online. ABER....

ES GIBT KEINERLEI SUPPORT FÜR DIE ERWEITERUNGEN!!

Wie geht es nun weiter?

Je nach Lust, Laune und Zeit werde ich hier Beiträge zu Themen veröffentlichen, die mich interessieren oder beschäftigen.

Vieles wird sich auch weiterhin um Joomla drehen, aber auch Shopware ist gerade ein relativ großes Thema bei mir, so dass wohl ein Beitrag zu diesem Shopsystem absehbar ist.

Vielen Dank nochmal an alle, die mich im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft in der Vergangenheit unterstützt haben und viel Spaß auch in Zukunft hier auf meinen Seiten!

Auf Grund vielfältiger anderweitiger Verpflichtungen und einer ständig geringer werdenden Nachfrage habe ich mich entschlossen mein Angebot hier auf Nobbi´s Net einzustellen.

Support und Aktualisierungen wird es selbstverständlich für alle Mitglieder bis zum Ende Ihrer Mitgliedschaft uneingeschränkt weiter geben.

Ein Neuabschluss oder eine Verlängerung einer Mitgliedschaft ist ab sofort allerdings nicht mehr möglich!

Vielen Dank an alle, die mich hier unterstützt und meine Produkte verwendet haben!

Nachdem kürzlich die Version 4.2.6 der beliebten Community Erweiterung von iJoomla erschienen ist, habe ich auch die Deutschen Sprachdateien entsprechend an die neue Version angepasst und im Downloadbereich für unsere Mitglieder bereitgestellt.

Watchful.li vs MyJoomlaIm dritten und letzten Teil meiner kleinen Artikelserie gehe ich genauer auf MyJoomla ein. Den ersten und zweiten Beitrag zum Vergleich Watchful.li vs. MyJoomla findet Ihr hier und hier.

Anbieter

MyJoomla wird als „One man show" von Phil Taylor (GB) betrieben. Phil ist bestens bekannt in der Joomla Welt und schon seit Anbeginn von Joomla als Entwickler von diversen Erweiterungen aktiv.

Funktionsweise

Auch hier muss ein Plugin installiert werden, über welches ein entsprechender Zugriff auf die Joomla Installation ermöglicht wird. Das Plugin wird speziell für die entsprechende Seite generiert, die zum Dashboard hinzugefügt werden soll.
Die Bedienung und Steuerung erfolgt direkt über die Webseite von MyJoomla.
Und auch hier der Hinweis - der Anbieter erhält über das Plugin kompletten Zugriff auf Dateistruktur und die Datenbank der jeweiligen Webseite. Ob man das gewähren will bzw. darf muss jeder für sich selbst entscheiden.

Watchful.li vs. MyJoomla - Teil 2Anbieter

Watchful.li wird von den beiden Firmen anythingdigital (USA) und inetis (Schweiz) in Kooperation betrieben. Zumindest anythingdigital ist in der Joomla Szene kein Unbekannter. Erweiterungen wie JCalPro, sh404SEF und Josetta werden von ihnen realisiert.

Funktionsweise

Auf der Joomla Seite muss ein Plugin installiert werden, über welches ein entsprechender Zugriff auf die Joomla Installation ermöglicht wird.
Die Bedienung und Steuerung erfolgt direkt über die Webseite von Watchful.li. Hier ist natürlich anzumerken, dass der Anbieter über die Plugins kompletten Zugriff auf Dateistruktur und die Datenbank der jeweiligen Webseite erhalten. Ob man das gewähren will bzw. darf muss jeder für sich selbst entscheiden. Näher will ich hier auf die Thematik nicht eingehen - evtl. führe ich das in einem eigenen Eintrag demnächst genauer aus.