• Premium BundlePremium Bundle - Best Buy!!!


    In dieser Mitgliedschaft haben wir ALLE kostenpflichtigen Erweiterungen zusammengefasst.

    Für 55.- Euro (zzgl. MwSt.) erhalten Sie 180 Tage lang Zugriff auf alle bisherigen und alle künftigen Erweiterungen von uns.

    Das entspricht derzeit einer Erpsarnis von über 42%!!!

    Weitere Infos

  • Jomsocial SuchsuiteJS Community Suchsuite


    JS Community Integration in Joomla Suche (com_search)

    Viele Einstellungsmöglichkeiten

    Vollständige Privatspährenintegration


    Weitere Infos
  • Jomsocial Ultimate PhotosJS Ultimate Photos


    Modul zur Anzeige von Fotos aus Jomsocial

    Generierung eigener Fotos in der benötigten Größe

    Auswahl der Bilder aus Gruppenkategorien, Grupp und/oder Benutzeralben


    Weitere Infos
  • JS Custom RedirectJS Custom Redirect


    Benutzerdefinierte Weiterleitungen nach Login / Logout

    Weiterleitung abhängig von Benutzergruppe, Jomsocial Profiltyp oder XIPT Profiltyp

    Diverse Weiterleitungsziele auswählbar (z.B. Menülinks, eigene URLs u.a.)

    Weitere Infos
  • JS Radius SucheJS Radius Suche


    Umkreissuche für Benutzer aus JS Community

    Modul zur flexibleren Suche

    Aktuell verfügbare Länder: Deutschland, Österreich, Schweiz, USA, Frankreich

    Weitere Infos

Vergangene Events in JS löschen leicht gemacht

am .

Ihr habt eine Community die auf der Joomla Erweiterung von Azrul basiert und eine Menge Eventeinträgen aufweist? Dann habt Ihr auch zwangsläufig das Problem, wie man die Eventeinträge wieder aus dem System kriegt, wenn sie vorbei sind. In der Regel sind diese dann von keinem großen Interesse mehr.

Bislang blieb einem nichts anderes übrig, als die Events entweder einzeln per Hand oder direkt über den Zugriff auf die Datenbank zu löschen. Wem das zu viel Arbeit war oder keine Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken hat, der stand auf verlorenem Posten.

Um das zu ändern haben wir ein Plugin entwickelt welches diese Aufgabe für Euch übernimmt, und zwar voll automatisiert und konfigurierbar!! Mit unserem JS Eventdelete Plugin könnt Ihr festlegen wie viele Tage nach Ablauf des Events eine Löschung erfolgen soll. Wenn Ihr also alle Events aus dem letzten Monat noch online lassen wollt – kein Problem!

In der Version für Joomla 2.5 ist es zudem auch noch möglich die Kategorie(n) festzulegen, aus denen die Events gelöscht werden sollen. So kann man z.B. die Events nur aus einer Eventkategorie löschen und die restlichen Events aus anderen Kategorien im System zu belassen.

Ein besonderer Dank geht an die Übersetzer von opentranslators.org – innerhalb von 48 Stunden wurde das Plugin in mehr als 20 Sprachen übersetzt – WOW!!!! DANKE!!!!

Hier gehts zum Plugin...

Die Anmeldung von "Jomsocial" als Marke in Europa ist gescheitert!

am .

Vor einiger Zeit habe ich hier und hier über den Versuch und die Probleme von Azrul´s (Slashes & Dots Sdn Bhd) Versuch, "Jomsocial" in Europa als Marke anzumelden berichtet.

Mir liegt nun ein Schreiben mit der Entscheidung vom Harmonisierungsamt für Binnenmarkt vor. Dieses Amt ist zuständig für den Schutz von Marken und Designs in Europa und hat entschieden, dem Widerspruch gegen die Markenanmeldung von "Jomsocial" stattzugeben. "Jomsocial" konnte somit in Europa nicht als Marke angemeldet werden, da alles rund um den Begriff "JOM" bereits geschützt ist und die Gefahr der Verwechslung dieser Begriffe im Zusammenhang mit Social Media und Softwareprogrammierung festgestellt wurde.

In der Entscheidung wurden wesentliche Überschneidungen der Markenanmeldung von Azrul und der bereits bestehenden Marke von Herrn Jäschke festgestellt, eine Markenanmeldung von "Jomsocial" konnte darum in Europa nicht durchgeführt werden. Dem Widerspruch von Herrn Jäschke gegen die Markenanmeldung wurde somit in allen Punkten stattgegeben.

Was bedeutet das nun für die Community Erweiterung von Azrul in Europa? Ich will hier mal die wichtigsten Punkte anführen:

  • Azrul darf seine Community Erweiterung für Joomla in Europa nicht unter dem Namen "Jomsocial" vertreiben und bewerben
  • Was für Azrul gilt, gilt natürlich auch für andere Anbieter, die z.B. Servicedienstleistungen und/oder Produkte rund um die Community Erweiterung von Azrul anbieten.

Ein Tiefschlag für so manche Anbieter, die Ihr Geschäftsmodell auf besagte Dienstleistungen aufgebaut haben!

Über die Rechtsanwälte von Herrn Jäschke wurde bekannt, dass auch weiterhin gegen unzulässige Benutzung der Bezeichnung "Jomsocial" in der gebotenen Weise vorgegangen wird. Ob das weiterhin durch "gütliche Einigung" geschieht oder ob es in Zukunft kostenpflichtige Abmahungen geben wird bleibt allerdings offen.

Vermutlich nicht nur mich interessiert natürlich jetzt brennend, wie Azrul auf diese Entscheidung reagiert und darum habe ich mal wieder eine Anfrage an ihn gestellt. In der Vergangenheit wurden diese schlichtweg ignoriert aber diesmal habe ich relativ schnell eine Antwort von ihm erhalten. In dieser hat er dargelegt, dass ihm die Situation bewusst sei und dass er sich derzeit mit seinen Anwälten über das weitere Vorgehn in Europa abstimmt. Überlegungen gehen dahin, für Europa eine eigene Marke einzuführen und somit die Erweiterung unter einem anderen Namen zu vertreiben. Er hat in Aussicht gestellt, dazu demnächst eine Ankündigung zu machen.

Dropbox - Online Speicherdienst sinnvoll nutzen

am .

Bei Dropbox handelt es sich um einen Webservice, der es ermöglicht seine Daten ganz einfach aus der Dateiverwaltung des Betriebssystems heraus online abzulegen und auf Wunsch auch mit anderen Dropbox Benutzern zu teilen. Die Grundversion mit 2 GB Speicherplatz ist dabei kostenlos und kann durch werben neuer Benutzer auf bis zu 8 GB ausgebaut werden.

Aber fangen wir vorne an. Vor einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit Dateien mit Kunden auszutauschen. Das funktioniert zwar auch per E-Mail ganz gut, aber hier sind meist providerbedingt Grenzen gesetzt, was die Größe betrifft. Also habe ich mich bei den sogenannten Cloud Diensten wie AmazonS3, Humyo, MyDrive, ADrive und eben Dropbox näher umgeschaut.

Anleitung für die Integration von Kicktipp in Joomla

am .

Wer nach einer Möglichkeit sucht, z.B. ein Bundesliga Tippspiel online durchzuführen, ist mit www.kicktipp.de gut beraten. Die Grundfunktionen sind kostenlos und sollten für die meisten wohl vollkommen ausreichend sein. Wer allerdings mehr Individualität oder gar eine direkte Integration in die eigene Webseite haben möchte, muss zum kostenpflichtigen Profipaket (ab 9,90 Euro) greifen.

Laut Kicktipp lässt sich das „kinderleicht" in die eigene Webseite und auch in Content Management Systeme integrieren. Das dass in der Praxis nicht immer ganz so reibungslos läuft, musste ich leidvoll feststellen. Trotz des hervorragenden Supports von Kicktipp taten sich einige Hürden auf, die erst überwunden werden mussten, bis alles so gelaufen ist, wie es sollte.

Meine Erfahrung mit der Integration des Kicktipp Profipakets in Joomla habe ich in einem kleinen Tutorial zusammengeschrieben und hoffe so, euch ein paar graue Haare zu ersparen.

icon Hier geht's zum Download des Tutorials... (463.99 kB)

Joomla Toplist